Wie Facebook die eigenen Freunde versteckt

Veröffentlicht am 1. März 2011 in Facebook

Vor kurzem gab es wieder eine Änderung in Facebook: Jetzt sieht man im Newsfeed nur noch Nachrichten von Freunden, mit denen man kürzlich interagiert hat.

Das heißt: Facebook entscheidet auf Basis der Aktionen der kürzeren Vergangenheit, wen von unseren Freunden wir zukünftig sehen können und wer einfach verschwindet. Wie meistens gibt es eine einfache Einstellung um das zu beheben, und wie meistens ist die Standardeinstellung die ungünstigere. Den ganzen Artikel lesen…

Wie man am Besten die Kontrolle über seine Facebook Status Updates behält

Veröffentlicht am 26. Oktober 2010 in Facebook

Nachdem ich vor kurzem darüber geschrieben habe, wie man Statusupdates von Freunden verbergen kann, dachte ich mir ich schreib mal darüber, wie man Statusupdates vor Freunden verbergen kann. Anlässe dafür gibt’s genug: Chefs, Arbeitskollegen, entfernte Bekannte, unliebsame Verwandtschaft… Gerade bei ausufernden Freundeslisten muss ja nicht jeder jede Nachricht bekommen. Wer würde seinem Chef schon persönlich erzählen, dass er letzten Abend bis drei Uhr morgens mit Freunden getrunken hat? Warum es ihm also über Facebook mitteilen? Den ganzen Artikel lesen…

Wie man Facebook Orte benutzt

Veröffentlicht am 5. Oktober 2010 in Facebook

Im englischsprachigen Raum hat Facebook die neue Places Funktion schon veröffentlicht, seit heute ist die Funktion auch in Deutschland unter dem Namen „Orte“ verfügbar. Im Moment kann man sie über die mobile Facebook-Seite touch.facebook.com und über die iPhone-App benutzen. Die Nutzung über die normale Facebook-Seite ist noch nicht möglich, allerdings lässt sich die mobile Seite auch mit jedem normalen Browser bedienen. Den ganzen Artikel lesen…

Kommentare deaktiviert für Wie man Facebook Orte benutzt

WordPress Theme designed by Chris Wallace.