Wie man die Gesichtserkennung bei Facebook abschaltet

Veröffentlicht am 8. Juni 2011

Es ist mal wieder so weit: Facebook hat ein neues Feature online geschalten, dass massiv in die Privatsphäre der Benutzer eingreift. Und wie immer wurden die Benutzer nicht darüber informiert und das „Feature“ ist standardmäßig für alle aktiviert. Die Rede ist von einer automatischen Gesichtserkennung, die Personen auf Fotos erkennt und eine Markierung der Person vorschlägt. Ich erklär kurz was das bedeutet und wie man es abschalten kann:

Was macht die Gesichtserkennung?

Wenn ein Nutzer ein Foto zu Facebook hochlädt, wird automatisch analysiert, wer darauf zu sehen ist. Dann vergleicht Facebook das Gesicht mit den bisher bekannten Gesichtern und schlägt vor, die entsprechende Person zu markieren. Das bedeutet, unter dem Foto steht der bei Facebook hinterlegte Name der Person und mit Klick auf die Person kommt man zu ihrem Profil.

Vielleicht ein kleiner Trost: Es wird niemand automatisch markiert! Es ist eine Komfortfunktion, die Leute dazu bringen soll, ihre Freunde öfter auf Bildern zu markieren. Außerdem bekommt man eine Benachrichtigung, wenn man markiert wurde. Wer auf einem Foto markiert wurde, kann die Markierung außerdem immer auch entfernen! Trotzdem sollte man natürlich die Wahl haben, ob man in einer automatischen Gesichtserkennungsdatenbank erfasst wird oder nicht.

Ein guter Grund, das nicht zu wollen: Wenn den Freunden beim Upload jedesmal vorgeschlagen wird, einen zu markieren, ist die Wahrscheinlichkeit viel höher, dass sie das sie das auch machen als wenn sie einen dafür per Hand suchen und markieren müssten. Dazu kommt, das man ja nicht rund um die Uhr überwachen kann, wer einen wo markiert.

Wie schalte ich die automatische Gesichtserkennung ab?

Wenn man nicht möchte, dass man vollautomatisch erkannt wird, muss man die Privatsphäreeinstellungen von Facebook öffnen. Dazu rechts oben auf „Konto“ -> „Privatsphäreeinstellungen“ -> „benutzerdefinierte Einstellungen“ gehen. Dann den Menüpunkt „Freunden Fotos von mir vorschlagen“ suchen und auf „Einstellungen bearbeiten“ klicken. Im Fenster, dass sich öffnet, die Funktion „Freunden Fotos von mir vorschlagen“ auf deaktiviert stellen. Und schon ist man fertig. Das Menü sieht so aus:
Facebook Gesichtserkennung deaktivieren



WordPress Theme designed by Chris Wallace.